• Nederlands taalpakket
  • German formal - Sie
Home | Kontakt | Anfahrt
Home
Osteopathie
Beschwerden
Arbeitsweise
Kosten/Kosten├╝bernahme
Der Osteopath
Die Praxis
Links
Home arrow Der Osteopath

Der Osteopath                                                                                                                  

 

Erik Blaauw, Osteopaat D.O. - M.R.O. / D.K.O.

 

Mitglied von:

 

NRO: Das niederländische Register für Osteopathie
NVO: Die niederländische Vereinigung für Osteopathie
EFO: Die europäische Föderation für Osteopathie
EGKO: Die europäische Genossenschaft für Kinderosteopathie

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                  

Eine neue Welt eröffnete sich während des Osteopathie–Studiums. Diese Behandlungsart versucht die Ursache von körperlichen Beschwerden zu finden und zu verbessern und beschäftigt sich nicht allein mit deren Symptome.

 

Nach meinem Physiotherapie-Studium habe ich 1999 mit dem 5–jährigen Studium zum Osteopathen D.O. begonnen.

 

2004/2005 habe ich im Rahmen meiner Diplomarbeit eine Untersuchung von dem Effekt einer Total-Osteopathischen-Behandlung bei Frauen mit Migräne vorgenommen.

 

2005 habe ich vor der internationalen Jury in Gent die mündliche Prüfung zum Abschluss des Studiums mit Auszeichnung bestanden.

 

Um meine osteopathischen Kenntnisse und Fähigkeiten weiter zu entwickeln, habe ich anschließend einige relevante Fortbildungen abgeschlossen:

 

Kinder-Osteopathie:

 

Dieses 2-jährige Aufbaustudium wurde von mir erfolgreich absolviert. Nach Praktika in der (osteopathischen) Stillkids Kinderklinik und dem OCC (osteopathic Children Centre) in London wurde das Studium mit einer Arbeit mit dem Thema „der Einfluss von der parasitären Belastung eines Kindes in Relation zur Ernährung“ abgeschlossen. Während der Ausbildung wurde auf alle spezifischen Problematiken des Kindes eingegangen. Darunter fallen unter anderem Darmbeschwerden, auffällig häufiges Schreien, Reflux, Haltungsneigungen, Lernschwierigkeiten, motorische Defizite.

 

Neuro-endocrino-Immunologie

 

Die Fähigkeit der Selbstheilung des Körpers wird vom Immun-, Nerven- und dem Hormonsystem bestimmt. Mittels körperlicher Techniken wird auf diese Einfluss genommen (anwendbar besonders bei Müdigkeit, Anfälligkeit von Krankheiten usw.).

 

Ernährung in der osteopathischen Praxis / Ernährung und Gesundheit

 

Der Einfluss von Ernährung auf die Gesundheit und besonders auf die osteopathische Problematik.

 

Osteopathische und orthomolekuläre Behandlungsstrategien bei muskulo-skelettalen Beschwerden

 

Behandlungsstrategien von den meistvorkommenden Gelenks- und Muskelproblemen in Relation zu orthomolekularen Empfehlungen. Diese sind Nahrungsergänzungsmittel.

 

Die integrierten Techniken nach Bakker

 

In dieser 1-jährigen Fortbildung werden Beschwerden am Bewegungsapparat und Organen im Körper aus einer embryonalen Perspektive behandelt.

 
HomePrivacystatementKontaktAnfahrtLinks